Bartschneider und Barttrimmer Test Vergleich: Das musst Du über die Haarentferner wissen! 🧔🏻

Bartschneider und Barttrimmer Test Vergleich: Wir haben uns die Geräte genauer angeschaut.

Der erste Eindruck von einem Menschen soll bekanntlich der Wichtigste sein. Mit einem guten Bartschneider möbelst Du Dein Äußeres in Windeseile auf, als hätte ein Profi seine Hand angelegt. Die Geräte sind kinderleicht zu bedienen und liefern hervorragende Ergebnisse. So fühlst Du Dich perfekt gepflegt und kannst Dich in jeder Gesellschaft sehen lassen. Doch bevor man sich ein neues Gerät zulegt, gehen einem viele Fragen durch den Kopf: Wie funktioniert ein Bartrimmer? Welche Hersteller vermarkten Barttimmer? Auf was sollte man beim Kauf eines Bartschneiders achten? Und auf welches Gerät ist wirklich Verlass? Diese und ähnliche Fragen möchten wir Dir im nachfolgenden Artikel genauer beantworten! Darüber hinaus möchten wir Dir hilfreiche Tipps für die Haarentfernung / Rasur an die Hand geben und unsere Top Empfehlungen vorstellen. Freu Dich also auf einen umfangreichen Ratgeber! 🙂

PS: Im unteren Abschnitt möchten wir Dir verraten, welche Verbraucherzentrale bislang einen echten Bartschneider Test durchgeführt hat.


Meine Empfehlung fĂĽr Deinen Bart:

Der Braun Bartschneider BT5090

Moin mein Lieber! Hier erstmal vorab mein absolutes Lieblingsgerät. Warum ich Dir diesen Bartschneider wärmstens ans Herz legen kann, verrate ich Dir weiter unten.

Angebot
Braun Bartschneider BT5090 – Barttrimmer und Haarschneider, ultimative Präzision für ideales Trimmen und Styling (Auslaufmodell)*
Lebenslang scharfe Klingen für präzises Haare schneiden; Leistungsstarkes duales Akkusystem für 50 Minuten Trimmen
48,73 EUR

đź“ŤInhaltsverzeichnis: Themen des Beitrags im Überblick ⇣ ⇣

Bartschneider Test auf Youtube:

Was ist ĂĽberhaupt ein Bartschneider oder Barttrimmer?

Ein Bartschneider vereint in einem Gerät einen klassischen Rasierapparat und eine Schere. Mit dem Gerät kannst Du Deinen Bart auf die gewünschte Haarlänge trimmen. Dies geht sicherlich auch mit einem Kamm und einer Schere. Allerdings ist es mühevoller, manuell mit Schere und Kamm regelmäßig den Bart zu pflegen. Schneller und effizienter gelingt Dir die perfekte Bartpflege mit einem professionellen Gerät.

Die Begriffe Bartschneider und Barttrimmer sind insoweit gleichbedeutend. Unterschiede zwischen einzelnen Herstellern und Modellen bestehen zumeist in der Leistung, den Schnittstufen und den Schnittlängen und in der Anzahl der mitgelieferten Aufsätze. Insofern ist vor dem Kauf ein genauer Vergleich einzelner Geräte, die im Handel erhältlich sind, ratsam. Der Barttrimmer ermöglicht eine schnelle und zielführende Bartpflege. Dabei kann das Gerät für alle gängigen Bartformen genutzt werden und ist damit multifunktional nutzbar. Jedes Bartstyling gelingt Dir mit einem Bartschneider ruckzuck und professionell.

 

 

Hierauf solltest Du beim Kauf eines Bartschneiders achten

Nachfolgend sind einige wichtige Kaufkriterien für Deinen neuen Bartschneider zusammengefasst, auf die Du bei der Auswahl Deines Trimmers achten solltest. Wenn Du die einzelnen Punkte beherzigst, dann wirst Du sicherlich das für Dich passende Gerät finden. Immerhin werden zahlreiche Modelle und Geräte angeboten. Hierbei kann man ohne eine Empfehlung leicht den Überblick verlieren:

1. Markengeräte liefern Qualität

Profis nutzen sehr hochwertige Markengeräte, um den Bart in die gewünschte Form zu bringen. Die Geräte sind überaus strapazierfähig und robust. Die hochwertige Verarbeitung der Markengeräte garantiert eine lange Lebens- und damit auch Nutzungsdauer. Die sehr belastbaren Geräte haben eine ausdauernde Motorleistung, die eine präzise Schnittleistung bietet. Darüber hinaus bieten die professionellen Markengeräte viele spezielle Einstellmöglichkeiten, um die einzelnen Haare auch in die optimale Länge zu schneiden. Profis orientieren sich ungern daran, welche Länge ein Gerät vorgibt, sondern bestimmen diese vielmehr selbst und stellen sie am Gerät ein. Insofern solltest Du bei der Auswahl Deines Gerätes auf viele Verstellmöglichkeiten achten und besser in ein Markengerät investieren, das Dir eine lange Lebensdauer und eine einfache und zuverlässige Bedienung bietet.

Dies gilt um so mehr, je voller, kräftiger und stärker ein Bartwuchs ist. Auch die einzelne Haardicke kann von vielen preisgünstigen Geräten im Einzelfall nicht geschnitten werden. Da ist ein hochwertiges Markengerät eine bessere Wahl. Es ist leistungsfähiger und auch langlebiger. In einem dicken und dichten Vollbart bleiben diese Geräte nicht plötzlich stecken. Vielmehr schneiden sie präzise weiter und bieten Dir Einstellabstufungen, die bereits bei weniger als einem halben Millimeter starten. Wenn Dein Bartwuchs eher geringer ausfällt, dann kannst Du auch ein Gerät wählen, das beispielsweise Bärte und Kopfhaare schneidet. Hier gibt es eine gute Auswahl an passenden Geräten, die im unteren oder mittleren Preissegment zu finden sind. Viele Geräte sind abwaschbar, was ein wichtiges Kaufkriterium ist.

Tipp: Gelange jetzt direkt zu den bekanntesten Produktserien >>

2. Stufenlos verstellbarer Aufsatz

Gern gewählt werden im Allgemeinen weiterhin Modelle, die neben der Längeneinstellung einen stufenlos verstellbaren Aufsatz haben. Schon in der täglichen Handhabung erleichtert diese Aufsatzvariante die Nutzung des Gerätes. Viele Geräte bieten noch im Lieferumfang verschiedenste Aufsätze zum Bartschneiden an. Je nach Bartstyling kann dies dazu führen, dass Du während der Rasur mehrfach den Aufsatz wechseln muss. Hast Du dagegen ein Gerät, bei dem Du einen Aufsatz stufenlos verstellen kannst, erleichterst Du Dir die Bartpflege erheblich.

3. Hochwertige Trimmer mit fester Fixierhebeltechnik

Weiterhin sollte der Fixierhebel am Aufsatz während der Rasur nicht verstellbar sein. Diese feste Verbindung macht es unmöglich, dass sich während des Rasierens plötzlich der Trimmer verstellt. Ein hochwertiger Barttrimmer lässt eine Verstellung während des Gerätebetriebs nicht zu und ist insoweit vollkommen sicher.

4. Scherkamm-Material

Bei der Wahl des richtigen Bartschneiders sollte ein Augenmerk auf den Scherkamm gelegt werden. Im Handel sind verschiedenste Geräte mit Scherkamm aus unterschiedlichsten Materialien erhältlich. Bewährt und empfehlenswert sind Geräte, die einen Scherkamm aus Kunststoff besitzen. Ein Kunststoffkamm führt eher weniger zu Hautirritationen und Hautreizungen. Gerade bei einer empfindlichen Gesichtshaut sind Kunststoffkämme sehr zu empfehlen. Darüber hinaus kann ein Kunststoffscherkamm leicht unter fließendem Wasser abgespült werden. Während des Gerätebetriebs darf ein Scherkamm zu keiner Zeit abrutschen.

5. Duo-Betrieb mit leistungsstarkem Akku

Barttrimmer mit Lithium-Ionen Akkus sind eine sehr praktische Angelegenheit. Hierauf solltest Du beim Kauf unbedingt achten. Ein Bartschneider kann mehrere Jahre lang zuverlässig schneiden und im Gebrauch sein. Wenn Du ein Gerät mit diesen Akkus wählst, dann machst Du Dich sogar vom Stromnetz unabhängig. Die neue Akkutechnologie ist langhaltend. Darüber hinaus kannst Du diese Bartschneider auch unabhängig von der Akkuleistung über den Strom nutzen. Neue Geräte bieten Dir zudem oftmals schon einen USB-Anschluss. Hierdurch kannst Du Deinen Barttrimmer sogar via Laptop, Tablet oder Smartphone nachladen.

6. Klingenauswahl

Bei den Klingen eines Bartschneiders kannst Du oftmals zwischen rostfreien Edelstahlklingen oder aber Keramikklingen wählen. Beide Klingenmaterialien bieten eine hervorragende Schnittleistung und auch Schärfe. Im Gegensatz zu Edelstahl können Keramikklingen allerdings schneller brechen. Wenn Dir beispielsweise das Gerät aus Versehen herunterfällt, dann ist es nicht außerhalb jeder Wahrscheinlichkeit, dass die Klinge Schaden nimmt. Eine Edelstahlklinge wird Stöße oder einen Fall komplett unzerstört überstehen. Die Klinge eines Barttrimmers muss nicht gewechselt werden. Dies ist ein großer Vorteil der Geräte. Hierdurch ersparst Du Dir nicht nur Zeit. Auch entstehen Dir keine teuren Folgekosten für neue Klingen, wie es beispielsweise bei Nassrasierern der Fall ist. Die wartungsfreien Klingen sind umweltschonend und auf längere Sicht kostensparend.

7. Wasserresistenz

Der Bartschneider sollte weiterhin leicht zu reinigen sein. Hierzu bietet es sich an, dass Du ein Gerät wählst, das vollkommen wasserfest ist. Dann kannst Du Deinen Bartschneider immer schön einfach unter dem fließenden Wasserhahn säubern. Das Ausspülen ist schnell erledigt, und außerdem kannst Du mit dieser Form der Reinigung die grundsätzliche Schnittqualität des Gerätes beibehalten.

8. Gummierter Handgriff

Der Griff des Gerätes sollte gummiert sein und eine ergonomische Formgebung haben. So liegt der Barttrimmer immer optimal in der Hand. Ein Verrutschen während des Trimmens ist dann vollkommen ausgeschlossen. Vollkommen einfach und unkompliziert lässt sich das Bartschneiden somit bewerkstelligen.

9. Preis des Bartschneiders als Kaufkriterium

Der Preis des Gerätes sollte zunächst einmal kein Kaufkriterium sein. Im Vordergrund sollten die Leistungen und Bedienmerkmale des Barttrimmers stehen, welcher benötigt wird. Oftmals kann es sich hier mehr lohnen, gleich zu einem guten Markengerät zu greifen. No Name Produkte, die zwarz preiswert sind, können oftmals nicht die gewünschten Schnittleistungen auf Dauer erbringen. Gerade wenn auch andere Körperhaare mit dem Gerät entfernt werden sollen, ist es ratsam, ein hochwertiges Gerät zu wählen. Darüber hinaus haben in zahlreichen Tests immer wieder die Ergebnisse gezeigt, dass Markengeräte der Mittelklasse eine sehr gute Verarbeitungsqualität bieten und über Jahre störungsfrei genutzt werden können. No Name Geräte schnitten nicht so glänzend ab. Im Endeffekt kann es sich daher lohnen, zu einem guten Markentrimmer zu greifen. No Name Produkte, die keine Haltbarkeit bieten, verteuern letztendlich die Anschaffungskosten.

Bartschneider Test: Wir haben die Geräte unter die Lupe genommen.

Bartschneider Test Vergleich: Welche bekannten Hersteller bieten Bartschneider an?

Zahlreiche Hersteller präsentieren ihre Barttrimmer, sodass Du hier eine große Auswahl vorfindest. Unterschiede lassen sich in den Ausstattungsmerkmalen der Geräte erkennen. Hierdurch rechtfertigen sich auch die Preise. Wenn Du Deinen Dreitagebart oder Deinen Vollbart kürzen möchtest, dann findest Du Geräte, die bereits Schnitte unter einem Millimeter schneiden. Andere Geräte schneiden erst ab etwa zwei Millimetern. Die beste Schnittleistung bieten laut aller Tests die Geräte, die für den professionellen Einsatz entwickelt wurden. Sie brillieren mit einer hervorragenden Schnittleistung und einer langen Lebensdauer. Gerade wenn ein Vollbart gekürzt werden soll, eignen sich die leistungsstärkeren Geräte erheblich besser. Dafür sind diese Trimmer allerdings vergleichsweise auch teurer.

Eine geringere Haarstärke kann auch mit einem weniger leistungsstarken Gerät zuverlässig gestutzt werden. Ein gängiger Barttrimmer wird von den führenden Herstellern zumeist mit einem Konturenschneider geliefert. So können Kanten und Haaransätze gleichsam mit geschnitten werden.

Ich habe Dir im folgenden einige Links eingebunden, wenn Du diese angeklickst, bekommst Du mehr Informationen zur jeweiligen Serien 🙂

# Braun Barttrimmer

Braun ist ein bekannter Hersteller für Rasierapparate. Und auch Bartschneider bietet der Hersteller an. Die Geräte sind wie bekannt hochwertig verarbeitet und erbringen alle Leistungen, die auch versprochen worden sind. Ein Barttrimmer von Braun hat eine Lebensdauer von mehreren Jahren und lohnt sich in jedem Fall, auch wenn der Anschaffungspreis vergleichsweise hoch ist. Nachfolgend möchten wir etwas genauer auf die unterschiedlichen Braun Series eingehen.

Produktbild*
Braun Series 3 ProSkin 3050cc Elektrorasierer mit Reinigungs- und Ladestation, Präzisionstrimmer, wiederaufladbarer Rasierer Herren, schwarz/rot*
Kundenliebling
Braun Series 3 ProSkin 3090cc Elektrorasierer, Auslaufmodell*
Braun Series 3 ProSkin 3040s Elektrorasierer, mit Präzisionstrimmer, wiederaufladbarer und kabelloser Wet&Dry Rasierer Herren, schwarz/blau*
Produktname*
Braun Series 3 ProSkin 3050cc Elektrorasierer mit Reinigungs- und Ladestation, Präzisionstrimmer, wiederaufladbarer Rasierer Herren, schwarz/rot*
Braun Series 3 ProSkin 3090cc Elektrorasierer, Auslaufmodell*
Braun Series 3 ProSkin 3040s Elektrorasierer, mit Präzisionstrimmer, wiederaufladbarer und kabelloser Wet&Dry Rasierer Herren, schwarz/blau*
Produktbild*
Braun Series 3 ProSkin 3050cc Elektrorasierer mit Reinigungs- und Ladestation, Präzisionstrimmer, wiederaufladbarer Rasierer Herren, schwarz/rot*
Produktname*
Braun Series 3 ProSkin 3050cc Elektrorasierer mit Reinigungs- und Ladestation, Präzisionstrimmer, wiederaufladbarer Rasierer Herren, schwarz/rot*
Kundenliebling
Produktbild*
Braun Series 3 ProSkin 3090cc Elektrorasierer, Auslaufmodell*
Produktname*
Braun Series 3 ProSkin 3090cc Elektrorasierer, Auslaufmodell*
Produktbild*
Braun Series 3 ProSkin 3040s Elektrorasierer, mit Präzisionstrimmer, wiederaufladbarer und kabelloser Wet&Dry Rasierer Herren, schwarz/blau*
Produktname*
Braun Series 3 ProSkin 3040s Elektrorasierer, mit Präzisionstrimmer, wiederaufladbarer und kabelloser Wet&Dry Rasierer Herren, schwarz/blau*

>> Series 5

Die aus acht unterschiedlichen Bartschneidern / Rasierern bestehende Series 5 und bietet Männern eine komfortable Rasur und beugt Hautirritationen vor. Die Maschinen sind mit ActiveLift-Technologie ausgestattet. Die meisten Männer haben lästige Haare, die flach auf der Haut liegen und vielen Elektrorasierern widerstehen. Aber dank einer innovative Technologie von Braun heben die Klingen des Rasierers diese lästigen Haare sanft an und schneiden sie dann effektiv in einem Durchgang ab. Komplikationen bei der Haarentfernung gehören definitv der Vergangenheit an! Die Barttrimmer der Serie 5 bekommst Du ab ca. 70 Euro auf Amazon. Mehr zur Series 5 >

>> Series 7

Die Series 7 ist eine fortschrittliche und hochwertige Elektrorasierer-Linie von Braun. Die Pulsonic-Technologie mit 10.000 Mikrovibrationen hilft im Gesicht noch mehr Haare zu erfassen und eine gründliche und bequeme Haarentfernung zu ermöglichen. Die Series 7 ist unter anderem für folgende Funktionen bekannt:

  • Clean & Renew 
  • ActiveLift-System 
  • Sonic Technologie
  • Mehr zur Series 7 >

>> Series 9

Die Series 9 ist die modernste Serie Bartschneider mit 5 synchronisierten Rasierelementen, der weltweit stärksten Sonic-Technologie und einem intelligenten AutoSensing-Motor. Das Spitzenmodell, Braun Series 9 Elektrorasierer 9290cc, rasiert bei einem Rasiergang mehr Haare als vergleichbare andere Bartschneider. Wer sich für ein Gerät der Series 9 entscheidet, muss etwas tiefer in die Tasche greifen. Die Bartschneider gibt erst ab 180 Euro.

Lesetipp: Hier erfährst Du mehr über die Series 9 von Braun (Link klicken) >

# Bartschneider von Panasonic

Sehr bekannt sind die Barttrimmer vom japanischen Hersteller Panasonic. Die Geräte bieten eine sehr gute Verarbeitungsqualität und Lebensdauer. Dabei lassen sich die Geräte, die in mittleren und höheren Preisklassen zu finden sind, sehr leicht bedienen und sind überaus handlich.

# Remington Bartschneider

Der Hersteller Remington bietet preiswerte und hochpreisige Barttrimmer an, denen gleichsam ist, dass sie qualitativ hochwertig produziert und entwickelt worden sind. Für jeden Wunsch kann Remington seinen Kunden ein adäquates Gerät anbieten, weil die Produktpalette weit gefasst ist.

# Barttrimmer von Philips

Bekannt auf dem Barttrimmer Markt ist ferner der Hersteller Philips. Hier kannst Du als Kunde aus einem breit gefächerten Angebot an unterschiedlichen Modellen wählen. Philips unterscheidet sich von anderen Herstellern durch immer wieder neue und interessante Innovationen. Neue Barttrimmer bieten Dir eine spezielle Absaugfunktion. Diese nimmt die Barthaare bereits beim Schneiden in einem separaten Auffangbehälter auf, erleichtert die Reinigung und bietet einen exakten Schnitt.

# Bartschneider von der Firma Wahl

Wahl Clipper ist eine US-amerikanische Firma. Das Unternehmen wurde 1919 gegründet um elektromagnetische Haarschneider und Bartschneider zu vertreiben. 1965 brachte es den ersten Vakuum Haarschneider auf den Markt und 1967 den ersten kabellosen Haarschneider mit wieder aufladbaren Akkus.

# Barttrimmer vom Unternehmen Moser

Hier gibt’s Qualität! Die Haarschneider der Kuno Moser GmbH sind echte deutsche Qualitätsarbeit. Das Unternehmen ist  auf die Fertigung von Profibedarf fĂĽr Frisöre spezialisiert und kann auf Amazon mit erstklassigen Kundenrezensionen glänzen.

# Bartschneider von Carrera

Die Bartschneider von Carrera werden in Deutschland von der Aquarius Deutschland GmbH vertrieben. Neben dem bekannten CARRERA Haarschneider No 622, kannst du von diesem Hersteller zum Beispiel auch Ohrhaartrimmer kaufen. Die Bartrimmer von Carrera gibt’s ĂĽbrigens auch in vielen Aldi Filialen zu erwerben.

So funktioniert ein Barttrimmer

Bartschneider mit Absaugfunktion machen Dir das Leben während der Rasur besonders einfach.

Ein Bartschneider bietet Dir viele Vorteile. Am Gerät stellst Du direkt Deine gewünschte Schnittlänge ein. Wenn Du Deinen Bart mit einem Kamm und einer Schere stutzen möchtest, wird Dir das auch mit viel Übung nicht so schnell und exakt gelingen, wie es ein guter Barttrimmer schafft. Ein Barttrimmer, der sich stufenlos einstellen lässt, bietet Dir die beste Möglichkeit, alle Stylingwünsche Deines Bartes im Handumdrehen umsetzen zu können.

Sehr praktisch sind Geräte, die über eine integrierte Absaugfunktion der Haare verfügen. So gelangen beim Schneiden keinerlei Haare mehr ins Waschbecken. Eine Reinigung des Waschbeckens hat sich damit vollkommen erledigt. Die Haare sammeln diese Barttrimmer in einem separaten Auffangbehälter, den Du leicht entnehmen und entleeren kannst.

Übrigens: Im Vergleich zum Hantieren mit Schere und Kamm schneidet der Bartschneider stets exakt. Die Klingen werden nicht stumpf, sondern schärfen sich automatisch nach. Wer sich gern unter der Dusche rasiert, kann dies mit den wasserfesten Geräten ebenfalls tun. Schnell und unkompliziert lässt sich jeder Bart mit einem Barttrimmer optimal in Form halten. Dabei wird bei der Nutzung immer Zeit gespart, wenn man mit einem umständlichen Stutzen der Haare mit Kamm und Schere vergleicht.

Lebensdauer eines Barttrimmers

Ein Bartschneider kann über mehrere Jahre genutzt werden. Sehr langlebig sind laut unabhängiger Gerätetests immer wieder die bekannten Markengeräte. Hier können die Hersteller die höheren Anschaffungskosten sehr leicht durchsetzen. Es lohnt sich im Hinblick auf die Kosten, sich für ein Markengerät zu entscheiden. Der Preis in der Anschaffung rentiert sich durch die lange Lebensdauer. Geräte von No Name Firmen können sich in der Realität im Hinblick auf die Haltbarkeit nicht behaupten. Sie sind häufig nicht hochwertig produziert und erleiden schnell Materialschäden. Auch können No Name Produkte mit den vorhandenen Ausstattungsmerkmalen nicht sehr überzeugen. Markenhersteller haben bei den Ausstattungsmerkmalen der Geräte erheblich mehr zu bieten. Dies zahlt sich für die Kunden durch eine zuverlässige, sichere und auch bequeme Nutzung der Bartschneider tagtäglich aus.

Das sind unsere Top 15 aus dem Bartschneider Test Vergleich

Schaust Du Dich im Internet nach einem neuen Bartschneider um, stößt Du auf eine riesige Auswahl. Alleine auf Amazon erhält man bei Eingabe des Begriffs “Barttrimmer” und „Bartschneider“ mehr als 200 Treffer. Um Dir die Kaufentscheidung etwas einfacher zu machen, hat unsere Redaktion zahlreiche Geräte genauer unter die Lupe genommen. Nachfolgend möchten wir Dir unsere TOP 15 Empfehlungen präsentieren.

Hinweis: Ab und an haben wir die Produktnamen der Geräte verlinkt. Wenn Du auf den Link raufklickst, bekommst Du weitere Informationen zu dem Produkt. Außerdem möchten wir darauf hinweisen, dass sich die nachfolgenden Preisangaben auf September 2019 beziehen.

Meine Empfehlung:

1. Braun Bartschneider BT5090

Bei der Vielzahl der Barttrimmer ist es auch fĂĽr uns nicht einfach einen echten Sieger zu kĂĽren. Doch wenn man dieses Gerät einmal genauer unter die Lupe nimmt, hebt es sich deutlich von den Produkten der Konkurrenz ab und gehört definitiv in unsere TOP 3.  Der BT5090 ist das perfekte Gerät, um deinem Bart eine stylische Form zu verpassen und diesen auf eine Wunschlänge zu stutzen. Der Rasierer hat 25 unterschiedliche Längeneinstellungen (!) und kann jedes Barthaar präzise entfernen. AuĂźerdem ist Barttrimmer  eine Kombimaschine, was heiĂźt, dass das Gerät sowohl mit Netzstecker als auch im Akkubetrieb genutzt werden kann. Nach einer Vollladung des Akkus kann man die Maschine bis zu 50 Minten verwenden. Im Lieferumfang ist neben dem Bartschneider, eine zusätzliche ReinigungsbĂĽrste, eine Pflegeöl und eine schicke Aufbewahrungstäschchen enthalten. Leistung und Qualität stimmen hier voll und ganz, wie sind vom dem Produkt begeistert – Coole Sache, Braun!

Aktueller Preis auf Amazon / Bewertung:  45 € / 3.5 Sterne

Angebot
Braun Bartschneider BT5090 – Barttrimmer und Haarschneider, ultimative Präzision für ideales Trimmen und Styling (Auslaufmodell)*
Lebenslang scharfe Klingen für präzises Haare schneiden; Leistungsstarkes duales Akkusystem für 50 Minuten Trimmen
48,73 EUR

2. Philips Oneblade

Mit einem coolen Gerät geht es hier auch direkt weiter. Der Philips Oneblade zählt mittlerweile zu den bekanntesten Barttrimmern auf dem deutschen Markt und verdient sich den Platz in unseren TOP 3 völlig zu Recht. Das Gerät eignet sich zum Rasieren, Trimmen und Stutzen des Bartes sowie zum präzisen Formen der Bartkonturen. Die Klingen des Philips OneBlade können bis zu 16 Wochen (!) verwendet werden. Dank zahlreicher Trimmaufsätze kann die Rasur individuell  angepasst werden. Auch wir sind vom dem Gerät voll und ganz überzeugt.

Gut zu wissen: Für einen kleinen Aufpreis kannst Du den Philips Oneblade auch als Ganzkörperrasierer benutzen.

++ Unter diesem Link habe ich Dir alles zum Philips Oneblade zusammengetragen ++

Aktueller Preis auf Amazon / Bewertung:  66 € / 4.2 Sterne

Der Philips Oneblade im Videocheck:

3. Remington MB320C Bartschneider Set

Neben Braun und Philips hat es auch ein Gerät von Remington in unsere Topempfehlung geschafft. Klar ist jedoch: Hier darf man nicht die beste Qualität erwarten. Dennoch für den aktuellen Preis von 22 Euro einfach unschlagbar. Für echte Schnäppchenjäger definitiv eine Empfehlung wert.

Aktueller Preis auf Amazon / Bewertung:  22 € / 4 Sterne

4. Braun Bartschneider BT3040

Gerade eben erst haben wir die Nummer 1 vorgestellt und nun folgen gleich nochmal zwei Produkte von Braun. Im Vergleich zum BT5090 besitzt dieses Gerät allerdings nur 20 statt 25 Längeneinstellungen. Braun verspricht „lebenslang scharfe Klingen fĂĽr ultimative Präzision“. Eine faires Versprechen fĂĽr derzeit 30 Euro, oder?

Aktueller Preis auf Amazon / Bewertung:  30 € / 3,5 Sterne

5. Braun Bartschneider BT3020

Hier gibt es im Lieferumfang direkt noch einen Gillette Fusion5 ProGlide Rasierer mit dazu! Der Bartschneider eignet sich für eine Wet&Dry-Behandlung, sodass er dementsprechen nach der Haarentfernung unter fließendem Wasser gereingt werden kann. Käufer dürfen sich bei dem BT3020 auf ganze 39 Längeneinstellungen freuen. Saustark Braun!

Aktueller Preis auf Amazon / Bewertung:  30 € / 3,5 Sterne

6. Hatteker Bartschneider

Losgelöst von den Konzernriesen Braun und Philips, möchten wir uns nun einem etwas weniger bekannten Produkthersteller widmen, der jedoch durchaus mit guten Kundenbewertungen überzeugen kann. Mit mehr als 500 Bewertungen und einem Gesamturteil von 4.5 / 5 Sternen gehört das Gerät zu den Topgeräten auf Amazon.

# Pluspunkte:

  • Multifunktionales All-in-One-Pflegekit
  • Kann unter flieĂźendem Wasser gereingt werden
  • USB Aufladung möglich
  • Der Hersteller verspricht 100 % Zufriedenheit
  • Absolut fairer Einkaufspreis

Aktueller Preis auf Amazon / Bewertung:  38 € / 4,5 Sterne (!!)

7. Braun Haarschneider/Trimmer HC5050

Und noch ein weiteres Gerät von Braun: Bei diesem Gerät bietet der Hersteller extrascharfe Klingen, die gründliches Rasieren versprechen. Käufer dürfen hier zwischen 17 Längeneinstellungen wählen und sich auf das Memory SafetyLock System freuen, sodass die gewählten Einstellungen auch für die nächste Haarentfernung erhalten bleiben. Aktuell bekommt man das Produkt für 35 Euro im Internet. 

# Vorteile hier:

  • Perfekt fĂĽr Einsteiger
  • Fairer Preis
  • Gute Bewertungen

8. Philips Bartschneider Series 5000

Ein innovatives Schersystem, welches die Haare bei der Rasur anheben kann, sorgt bei diesem Gerät für eine besonders hautschonende und schnelle Haarbeseitigung. Geliefert wird der Bartschneider mit einem Kammaufsatz, wobei Käufer zwischen einer Längen von 0.4mm bis 7mm wählen dürfen. Aktuell bekommt man das Gerät für 50 Euro beim Konzernriesen Amazon.

# Vorteile hier:

  • Hochmodernes Schersystem
  • Klassiker unter den Barttrimmern
  • Markenqualität und hochwertige Verarbeitung

9. Bartschneider MB4700 von Remington

Auch von Remington haben wir bereits ein Rasierer für den Bart vorgestellt. Dieses Gerät ist deutlich teurer, als der MB320C hat dafür aber auch ordentlich was zu bieten. Nachfolgend möchten wir Dir einmal stichpunktartig die Vorteile auflisten.

# Die Pulspunkte der MB4700:

  • Digitaler TouchScreen-Oberfläche
  • Unglaubliche 175 Längeneinstellungen
  • GroomMotion-Technologie
  • Remington bietet seinen Kunden eine Geld-ZurĂĽck-Garantie, wenn man mit dem Produkt nicht zufrieden sein sollte

Aktueller Preis auf Amazon / Bewertung:  50 € / 4.4 Sterne (!!)

10. Bart Trimmer für Heeren von AivaToba

Dieser Hersteller hat sich auf Amazon in den letzten Monaten einen groĂźen Namen gemacht. Hierbei handelt es sich um ein ganzes Set, welches zum „Trimmen von Bart-, Kopf-, Körper-, Ohr- und Nasenhaaren“ genutzt werden kann. Mit 4,6 Sternen als Gesamtbewertung gehört dieses Gerät definitiv zu den Kundenlieblingen. Haarscharf AivaToba!

Aktueller Preis auf Amazon / Bewertung:  29,99 € / 4.6 Sterne

11. Haarschneider Herren Haarschneidemaschine von KYG

Auch die Firma KYG vermarktet ein überzeugendes Produkt. Das Gerät besitzt 8 integrierte Kammaufsätze, rostfreie Stahlklingen und einen innovativen Display. Für aktuell 18 Euro bekommt man die Maschine auf Amazon.

Aktueller Preis auf Amazon / Bewertung:  18 € / 3.5 Sterne

12. Remington Bart Trimmer Herren Set MB4045

Hier gibt’s gleich die volle Ladung: Im Lieferumfang ist eine zusätzliche WildschweinborstenbĂĽrste und eine Edelstahlschere enthalten. Nach einer Vollladung kann man die Maschine bis zu 2 Stunden im Akkubetrieb laufen lassen! Klasse Remington.

Aktueller Preis auf Amazon / Bewertung:  40 € / 3.8 Sterne

13. Hatteker Rasierer

Bei unseren Recherchen war dieses Produkt eines der wenigen, welche mit unglaublichen 5 von 5 Sternen glänzen konnte! 94% aller Kunden haben dem Bartschneider volle Punktzahl gegeben. Einfach nur Wow, Hatteker! Das umfangreiche Set des Herstellers enthält übrigens:

  • Herren Elektrorasierer
  • Trimmerkopf
  • Nasentrimmer
  • GesichtsreinigungsbĂĽrste
  • Und benötigtes Zubehör

Aktueller Preis auf Amazon / Bewertung:  39 € / 4.9 Sterne

14. Sminiker Haarschneidemaschine

Auch bei diesem Hersteller gibt es gleich ein ganzes Set für einen günstigen Einkaufpreis. Im Paket enthalten ist ein Haarschneider, Haartrimmer, Nasenhaartrimmer, Rasierer und Präzisionstrimmer. Wie auch unser Platz 13. kann die Maschine von Sminiker mit unglaublichen Kundenbewertungen überzeugen. Mit ganzen 4.9 von 5 Sterne wurde das Set bewertet.

Aktueller Preis auf Amazon / Bewertung:  25 € / 4.9 Sterne

15. Hangsun Bartschneider

Wer einen gĂĽnstigen Bartschneider sucht, sollte sich dieses Produkt einmal genauer anschauen. FĂĽr ganze 18 Euro und ein paar Cent bekommt man den Hangsun derzeit bei Amazon. Auch dieses Produkt kann mit Spitzenbewertungen triumphieren.

Aktueller Preis auf Amazon / Bewertung:  18 € / 4.8 Sterne

Bartschneider Test Vergleiche: Diese 6 Tipps solltest Du vor dem Rasieren beherzigen

  • Tipp 1 –  Entscheide Dich zunächst einmal fĂĽr eine Bartlänge und lege Dir den richtigen Kammaufsatz bereit.
  • Tipp 2 – Nicht zu voreilig: Bevor Du den Bartschneider an deine Haare lässt, solltest Du deinen Bart waschen. Ein naturbelassenes Bartshampoo macht die Haare weicher und  angenehmer zu rasieren.

# Hinweis: Für den Fall, dass Du deinen Vollbart mit dem Bartschneider kürzen möchtest, solltest Du die Haare nach der Wäsche grundsätzlich trocknen.

  • Tipp 3 – Stell am besten einen Abfalleimer auf, sodass Du hinterher nicht das gesamte Badezimmer saugen musst. Eine andere Möglichkeit ist die Enthaarung auf der Terrasse oder direkt in der Dusche.
  • Tipp 4 – Ferner solltest Du ĂĽberprĂĽfen, ob das Gerät ausreichend aufgeladen ist. Sollte das nicht der Fall sein, kann es während der Behandlung zu Schmerzen kommen, da die Haare aus der Haut gezogen werden mĂĽssen.
  • Tipp 5 –  Beginne das Rasieren am besten seitlich unter dem Ohr und arbeite Dich in langsamen ZĂĽgen in Richtung Gesicht.
  • Tipp 6 – Pflege Deinen Bart nach der Haarentfernung. Die besten Tipps haben wir in diesem Beitrag zusammengetragen: Bartpflege >

Welche Verbraucherzentrale hat bereits einen Barttrimmer Test durchgefĂĽhrt?

 Online Portal: Barttrimmer Test durchgeführt?
Stiftung Warentest Nein, kein Barttrimmer Test durchgefĂĽhrt.
Konsument.at (Ă–sterreich) Nein, kein Barttrimmer Test durchgefĂĽhrt.
Ă–kotest Nein, kein Barttrimmer Test durchgefĂĽhrt.

 

GroĂźes FAQ zum Bartschneider Test Vergleich:

Bevor dieser Beitrag über Barttrimmer von unseren Autoren verfasst wurde, haben wir eine intensive Keyword-Recherche gemacht. Was das genau heißt? Dass wir uns u.a. beliebte Fragen angeschaut haben, die im Zusammenhang mit Barttrimmern besonders häufig im Internet gesucht werden. Nachfolgend möchten wir einige Fragen beantworten.

1. Kann ich bei Aldi und Lidl Bartschneider kaufen?

Ja sowohl bei Aldi als auch Lidl kannst Du Bartschneider erwerben. Wenn Du auf die nachfolgenden Links klickst, kannst Du mehr über die Geräte erfahren.

Aldi: Easy Home Akku Haarschneider & Carrera Haarschneider

Lidl: Hier kannst Du den Bartschneider BT3040 von Braun erwerben. Bei diesem Gerät handelt es sich um eine Maschine aus dem Niedrigpreisigment. Derzeit kostet der Bartschneider um die 25 Euro. Von der Ausstattung hat das Gerät folgendes zu bieten:

  • 39 verschiedene Längeneinstellungen in 0.5mm Schritten
  • Braun’s Versprechen „Lebenslang scharfe Klingen“
  • Im Lieferumfang ist ein gratis Fusion ProGlide enthalten
  • 2 Kammaufsätze

Übrigens: Mehr zu diesem Gerät findest Du auf der Webseite von Lidl >

2. Welcher Bartschneider ist besonders gĂĽnstig & gut?

Mit einem kurzen Blick auf das Produktangebot bei Amazon wirst Du feststellen, dass es zahlreiche gute Bartschneider im Niedrigpreissegment gibt. Nachfolgend möchten wir Dir drei Geräte nennen, die für echte Schnäppchenjäger interessant sind und zudem noch überzeugende Bewertungen auf Amazon erhalten haben:

  1. Hatteker Rasierer (oben vorgestellt, siehe Nummer 13)
  2. Sminiker Bartschneider (oben vorgestellt, siehe Nummer 14)
  3. Hangsun Bartschneider (oben vorgestellt, siehe Nummer 15)

Kann man Bartschneider bei DM und Rossmann erwerben?

Die Geräte bringen fĂĽr die Kosmetikindustrie jährlich Milliarden ein. Das wissen  auch DM und Rossmann, sodass man in den Regalen der Drogerieketten verschiedene Barttrimmer wiederfindet. Bei DM gibt es unter anderem den einen Philips Bartschneider der Series 7000. Bei Rossmann gibt’s bereits ein No-Name Gerät ab 9.99 Euro.

Welcher Barttrimmer hat auf Amazon die beste Bewertung erhalten?

Grundsätzlich haben die No-Name-Produkte auf Amazon häufig bessere Bewertungen als die Geräte der großen Konzerne, wie Braun oder Philips. Vielleicht hegen die Verbraucher an diese Trimmer einfach zu hohe Erwartungen?! Wie dem auch, der Bartschneider mit den besten Bewertungen kommt aktuell aus dem Hause Sminiker. 70 Kunden haben das Gerät bislang mit 4.9 von 5.0 Sternen bewertet (Aktueller Stand: September 2019).

Wie teuer sind die Bartschneider?

Wenn Du unseren Artikel aufmerksam gelesen hast, wirst Du bereits eine erste preisliche Vorstellung bekommen haben. Bartschneider gibt es grundsätzlich in den verschiedensten Preissegmenten. Viele Geräte können jedoch schon ab günstige 20 Euro eingekauft werden.

Hilfreicher Bartschneider Test im Videoformat

Fazit zu Bartschneidern

Im Handel sind zahlreiche Geräte erhältlich, mit denen Du jedes Bartstyling schnell und effizient durchführen kannst. Viele Geräte bieten eine leichte und unkomplizierte Bedienung, sodass das Schnittergebnis professionell wird. Jeden Bart kannst Du mit den neuen Barttrimmern auf die gewünschte Länge kürzen und Dir ein gepflegtes Äußeres im Handumdrehen verschaffen.

Bei dichtem Bartwuchs und einem Vollbart sollte der Trimmer eine gute Leistung bieten. Derartige Geräte sind preislich immer etwas teurer. Wenn Du einen weniger dichten Bartwuchs hast, dann kannst Du auch einen Bartschneider in einem niedrigeren Preissegment aussuchen. Empfehlenswert sind Markengeräte. Die führenden Hersteller haben Trimmer in vielen Preiskategorien im Sortiment, sodass auch hierbei eine gute Auswahl vorliegt. Markengeräte haben laut vieler unabhängiger Tests eine längere Lebensdauer, weil sie hochwertiger verarbeitet sind. Viele neue Innovationen, wie beispielsweise eine Absaugung der geschnittenen Barthaare, erleichtern die tägliche Handhabung und sparen viel Zeit und Mühe ein. Wir hoffen, dass wir Dir mit diesem Artikel weiterhelfen konnten. 🙂

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.